Prüfungscoaching

Hypnosetherapie eignet sich als Lerncoaching für Kinder, Jugendliche und Studenten mit Prüfungsangst ausgezeichnet, weil die Fähigkeit zur Imagination im in diesem Alter noch besonders ausgeprägt ist. Hypnotherapie beinhaltet eine ressourcenorientierte Haltung, die Flexibiliät und Anpassungsfähigkeit sowie Kommunikation auf verschiedenen Ebenen ermöglicht.

Gelassen und selbstsicher in Prüfungssituationen

Eine wesentliche Voraussetzung, um gerade in Prüfungssituationen erfolgreich zu sein, ist der richtige psychisch-emotionale Zustand, in dem alles Wissen, das man sich zuvor angeeignet hat, auch abrufbar ist. Sehr oft allerdings können Schüler in einer Stress-Situation genau diese Fähigkeit nicht einsetzen. Im entscheidenden Moment scheint alles Gelernte verschwunden („blackout“), zurück bleibt nur Nervosität und oft auch ein Leistungsergebnis, das enttäuscht.

Im hypnotherapeutischen Lerncoaching erfahren Schüler und Studenten was es heißt, sich situativ in den richtigen Zustand zu versetzen, um, wenn es darauf ankommt, Zugang zu dem angeeigneten Wissen zu haben. Sie werden so souverän und können gelassen in Prüfungssituationen gehen.

Signifikante Verbesserungen schon nach 3-5 Stunden

Hypnotherapie ist daher ein ausgezeichnete Möglichkeit alle Potenziale, über die Kinder- und Jugendliche verfügen, zur Entfaltung zu bringen und ihren Selbstwert und Selbstvertrauen zu stärken. Zumeist können schon noch wenigen Einheiten (3-5 Stunden) signifikante Verbesserungen der schulischen Leistung erzielt werden.

Interessiert an einem Einzelcoaching? Dann kontaktieren Sie mich HIER.